Konfliktklärung

Den anderen verstehen

Ich sehe was, was du nicht siehst. Wer kennt das Spiel nicht, das Kinder gerne spielen, um sich die Langweile auf Autofahrten zu vertreiben oder Wartezeiten zu verkürzen. Was früher für Kinder ein lustiges Spiel war, ist für Erwachsene nicht selten Auslöser für Konflikte und Missverständnisse. 

Wenn wir auf andere Menschen treffen, setzen wir erst einmal voraus, dass unsere Bedürfnisse, Sicht- und Verhaltensweisen die einzig logischen sind. Wir blicken aus unserer Perspektive auf die Welt und können nicht verstehen, warum der andere die Welt so anders sieht. Wir tun lautstark  unsere Meinung kund:  "Das sehe ich aber anders!", "Wie kannst du nur!" Die Folge sind häufig Missverständnisse und Streitereien.

Wenn Sie Konflikte in Ihrem Team, unter Ihren Mitarbeitern oder Ihren Kollegen nicht mehr selber lösen können, kann ion international Ihnen als externer Vermittler helfen, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen. Aber auch im Rahmen von individuellem Coaching, kann die Konfliktarbeit angegangen werden. Gemeinsam mit der Psychologin Barbara Kramer hat Frauke Ion ein Konzept entwickelt, mit dem Führungskräfte anhand von vier zentralen Kompetenzen Hilfe zur Selbsthilfe erhalten. Nachzulesen ist dies unter anderem im 2018 erschienenen Buch "Konflikte klären ist Chefsache".

Hier gehts zum Buch

Gemeinsam mit den Konfliktparteien:

  • definieren wir auf einer objektiven Basis die Ursachen ihres Konfliktes,
  • entwickeln wir Maßnahmen, durch die sie sich wieder annähern können und
  • schließen ein Commitment für die zukünftige, konfliktfreie Zusammenarbeit.
 
Kontakt
 
+49 (0)221 / 66 9999 39
Follow Us!
Bayenthalgürtel 40
50968 Köln